Mitarbeiter*in Projektsteuerung (m/w/d)

Teilzeit, 19,5 Wochenstunden, befristet

Talente. Wir brauchen Talente. Egal, ob im Studium, mitten im Berufsleben oder im Ruhestand. Engagiert. Motiviert. Begeistert. Voll bei der Sache, das Ziel im Auge. Sie setzen unser Projekt um. Garantiert. Als Mitarbeiter*in in der Projektsteuerung (m/w/d).

Freude am Job.

Ihr Telefon klingelt - und Ihr Lächeln wird breiter. Eine Email kommt - und es kribbelt im Bauch. Ihr Smartphone ist immer dabei. Wirklich immer. Sie arbeiten unheimlich gerne mit Menschen. Egal, ob Kolleginnen oder Kollegen oder unseren Lieferanten und Handwerkern. Und auch mit Ihren Vorgesetzen arbeiten Sie... gerne.

Ihr Herz schlägt für die Sache. Wochenende und Urlaub sind toll, weil es danach wieder weiter geht. Sie leben für Ihren Job - und dürfen das auch.

So sieht Ihr Arbeitsalltag aus.

Sie sind verantwortlich für das Projekt Tagespflege/Tagesstätte+. Sie organisieren und überwachen alles, was rund um das Projekt notwendig ist. Dabei sind Sie immer erreichbar und bleiben dran... auch, wenns mal wieder länger dauert. Sie planen, steuern und kontrollieren die Errichtung und Inbetriebnahme unserer neue Tagespflege. Dafür holen Sie Angebote ein, koordinieren unsere Handwerker und Lieferanten und natürlich auch die Beteiligten in unseren Unternehmen. Für Sie ist es klar: Sie sind  Ansprechparter*in für alle.

Das wünschen wir uns von Ihnen.

Sie lieben Herausforderungen. Und Menschen. Komplexe Themen sind kein Problem - sondern eine Aufgabe. Eloquent: keine Frage - aber auch klar und zielorientiert. Bei Zeit denken Sie nicht an Ihre Uhr, sondern an das Projekt. Und zwar rund um die Uhr. Kommunikation ist nicht nur ein Wort mit 13 Buchstaben, sondern Einstellungssache - Ihre Einstellung. Zahlen sind, mehr als das Gehalt, sie sind eine Passion. Die Produkte von Microsoft sind Ihnen sehr geläufig, der Umgang mit PC und Smartphone liegt Ihnen im Blut. Ein betriebswirtschaftliches Studium ist toll, aber kein Muss. Über Erfahrung im Beruf freuen wir uns, aber auch über Anfänger*innen. Zeitliche Flexibilität und ein Führerschein sollten Sie mitbringen. Klar ist immer: gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise müssen sein.

Das dürfen Sie erwarten.

Wir zahlen nach Tarif (AVR.KW) und eine betriebliche Altersvorsorge ohne Eigenbeitrag. Bei uns gibt es Weihnachtsfeiern und Betriebsausflüge, kostenlose Kaffeespezialitäten. Wir feiern gemeinsam Monatsandachten. Natürlich können Sie bei uns mitten in der Stadt kostenlos parken.

Bei diesem Projekt haben Sie flexible Arbeitszeiten und können auch im HomeOffice arbeiten. Selbstverständlich stellen wir Notebook (bzw. Tablet), Smartphone und alles, was erforderlich ist, bereit. Ein Büro und moderne Besprechungsräume können Sie in unserer Firmenzentrale "Am Rosengarten" nutzen.

Neben einer ausführlichen Einarbeitung haben Sie einen festen Ansprechpartner in unserem Haus.

Sie werden Mitarbeiter*in bei der Diakonie, einem der 100 Top-Arbeitgeber in Deutschland

Los geht es.

Sie sind überzeugt. Sie brennen für das Projekt und Ihre neue Aufgabe. Sie können es einfach nicht mehr erwarten. Wunderbar! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt

Ihre schriftliche oder digitale Bewerbung schicken Sie bitte an:

Ansprechpartnerin: Daniel Weiss

Diakoniezentrum Fulda gGmbH
und
Diakoniestation Fulda-Petersberg-Künzell
Am Rosengarten 20
36037 Fulda

+49 661 250170

d.weiss@diakonie-fulda.de

Zurück